Bastelworkshop im Juli

Veröffentlicht: Sonntag, 30. Juli 2017

Der letzte Bastelworkshop war wieder ganz nach meinem Geschmack! 10 Bastelinteressierte arbeiten 3 Std. kreativ an dem was ich mir überlegt habe und dabei sind 10 ganz individuelle Projekte entstanden, einer schöner als der andere! So konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Produkte von Stampin' Up! rund um das Colorieren testen und anschließend hatte ich mir noch ein lohnendes Workshop-Angebot ausgedacht!

Aber eins nach dem anderen ;)

Zunächst einmal die Projekte welche ich vorbereitet hatte.
Eine Karte gebastelt mit dem tollen Produktset "Donnerwetter". Die verwendeten Techniken waren: Farbwalze (Hintergrund), Strukturpaste (Wolken), Aquarelltechnik (Regenschirm + Geschenke) sowie Heißprägen (Schriftzug "Alles Liebe"). Zugegeben eine recht aufwändige Karte aber eben auch super um herauszufinden welche Technik einem gefällt.

Und dann noch eine Falttasche (freie Farbwahl) mit dem Stempelset "Bunt gemischt", dem Falzbrett für Falttaschen, Prägepulver in Weiß, Pergamentpapier und Marker um die heißgeprägten Blumen zu colorieren.

Hier die kleinen Kunstwerke der Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

Es blieb wie immer genügend Zeit sich den Snacks zu widmen, durchzuatmen und dem Alltag zu entfliehen. Die Feuerprobe mit 10 Teilnehmern ist für mich also auch geschafft. Die Bastelstube ist ebenfalls nicht aus den Nähten geplatzt und durch die vorhandenen Sitzplätze (10) ist nun auch die maximale Teilnehmerzahl ermittelt. Ich plane den nächsten Workshhop zum Thema Herbst und erhoffe mir viele Anmeldungen! Mehr dazu findet ihr HIER.

Eure

Diana

 


Einkaufsliste



PDF herunterladen: Einkaufsliste Bastelworkshop im Juli


Zugriffe: 541

OT Client Logos Scroller

Copyright

Wichtig: Alle Bilder und Texte dieser Seite unterliegen dem Urheberrecht.